Wir verwenden Drittanbietercookies für Marketingaktivitäten und zur Verbesserung Ihres Nutzungserlebnisses. Klicken Sie auf „Cookie-Richtlinie“, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden und wie Sie den Einsatz der Cookies kontrollieren können.


Cookie-Richtlinie

Die höhle und ihre besichtigung

Cuevas del Drach, Mallorca.

  Informationsblatt

Laden Sie das Informationsblatt für Ihre Besichtigung herunter. Wir empfehlen Ihnen, sie vor dem Besuch zu lesen.

Die höhle und ihre besichtigung

Genießen Sie ein einzigartiges Erlebnis tief unter der Erde.



Die höhle und ihre besichtigung

Die Cueva del Drach befindet sich an der Südostküste Mallorcas, in Porto Cristo, das früher v. a. Unterkunftsort der Fischer in der Gemeinde Manacor war.

ZUR BESICHTIGUNG GEHÖRT EIN LIVE-KONZERT UND DANACH BESTEHT DIE MÖGLICHKEIT ZUR ÜBERQUERUNG DES LAGO MARTEL PER BOOT ODER ZU FUSS ÜBER DIE BRÜCKE, ALLES IM PREIS INBEGRIFFEN.

Die Besichtigung dauert etwa eine Stunde und führt über eine Strecke von ca. 1200 m, durch Galerien aus tausenden Stalaktiten und Stalagmiten bis in eine Tiefe von 25 Metern.

Die Temperatur im Inneren schwankt zwischen 17ºC und 21ºC.

In der Höhle gibt es mehrere Seen, darunter der Lago Martel, der den Namen des Höhlenforschers trägt, der ihn als erster überquert hat, Édouard Alfred Martel. Es handelt sich um einen der größten unterirdischen Seen der Welt, mit 117 Metern Länge, 30 Metern Breite und einer Tiefe zwischen 4 und 12 Metern.

Die Besucher müssen die Anweisungen unseres Personals stets befolgen und dürfen nicht hinter der Gruppe zurückbleiben.

Es ist untersagt, die Formationen zu berühren oder die Wege zu verlassen.

BITTE LESEN SIE DIE VERHALTENSREGELN UND EMPFEHLUNGEN, DIE AUF UNSERER INTERNETSEITE BZW. AQUÍ ZU FINDEN SIND.

La Bandera (die Fahne)

Sie ist das erste, was nach dem Eingang zu sehen ist.

Baños de Diana (Bäder der Diana)

Türkisfarben, wie Sie es noch nie gesehen haben

Details an der Decke

Sie wachsen 1 cm in 100 Jahren

Pequeño lago (Kleiner See)

Sickerwasser hat die Höhle geformt

Monte Nevado (der schneebedeckte Berg)

Eine unglaubliche Formation

Das Konzert

Das Konzert auf dem Lago Martel wird seit 1935 dargeboten

Fahrt mit dem Boot

Sie sollten es sich nicht entgehen lassen

Lago Martel

Einer der größten unterirdischen Seen der Welt

Das Konzert

Die magische Kraft der Musik


Das Konzert ist in den Besichtigungen stets inbegriffen.


Vor dem Lago Martel befindet sich der Zuhörerbereich, wo Sie sich setzen und dem stimmungsvollen, traditionellen Live-Konzert lauschen können.


Das Live-Konzert auf dem Lago Martel wird seit 1935 dargeboten und besteht aus vier klassischen Musikstücken, die von einem Musikerquartett interpretiert werden.

Hier können Sie eines der Werke aus dem Konzert anhören.

 „Barcarole“ aus „Hoffmanns Erzählungen“

Dauer: Das Konzert dauert etwa 10 Minuten.
Instrumente: Die beim Konzert verwendeten Instrumente sind Cello, Cembalo und zwei Violinen.
Während des Konzerts: : Um die anderen Besucher nicht zu stören, ist es wichtig, sich still zu verhalten. Es ist untersagt, während des Konzerts zu fotografieren oder zu filmen.
Lichteffekte: : Nach dem Konzert gibt es ein Lichtspiel zu beobachten, das an einen Sonnenaufgang erinnert, bekannt als „Morgendämmerung am See“.

Fahrt mit dem Boot


Nach dem Konzert folgen Sie weiter den Anweisungen unseres Personals und Sie können wählen, ob Sie den Lago Martel per Boot oder zu Fuß auf der Brücke überqueren.

  Informationsblatt

Laden Sie das Informationsblatt für Ihre Besichtigung herunter. Wir empfehlen Ihnen, sie vor dem Besuch zu lesen.